HH-CM Solutions Header

Staubschutzschrank für Drucker

Im Staubschutzschrank „Imperator“ können fast alle gängigen Druckertypen funktionell untergebracht werden. Die Höhe des Druckerbodens kann individuell angepasst werden. Der Schrank ist rollbar und des wird kein Unterschrank benötigt. Er eignet sich für Laserdrucker, Tintenstrahldrucker und Nadeldrucker im Einzelblattbetrieb. Natürlich können auch andere Geräte wie Router, Switches etc. in diesem Schrank untergebracht werden.  


Alle Vorteile auf einen Blick

  • Durch das in der Höhe verstellbare Druckerbrett bietet er die Möglichkeit Drucker unterschiedlichster Höhe aufzunehmen.
  • Der Staubschutzschrank wächst mit , wenn z.B. unter dem Drucker weitere Papierschächte angebracht werden.
  • Die Oberseite des Druckers bleibt immer auf der selben Arbeitshöhe.
  • Melaminharz beschichteter MDF Korpus.
  • Scheibenmaterial: Acrylglas (PMMA).
  • Qualitäts-Gasdruckdämpfer für sicheren Halt der Scheibe in jeder Stellung.
  • Einstellbarer Öffnungswinkel der Scheibe mittels Inbusschlüssel.
  • Acrylglastüre vorne.
  • Ein einblasender Ventilator mit Staubschutzfilter in der Rückwand. Dadurch wird im Schrank ein Überdruck erzeugt der das eindringen von Staub verhindert.
  • Eine Rückstauklappe in der Rückwand. Dadurch wird verhindert, dass bei ausgeschaltetem Ventilator Staub in den Schrank eindringen kann.
  • Kaltgerätesteckeranschluss für Drucker und Ventilator in einem.
  • Kaltgerätezuleitung als Druckeranschlusskabel.
  • Außenliegender beleuchteter Zentralschalter für Drucker und Ventilator.
  • Kabeldurchlass in der Rückwand.
  • Farbe: RAL 7035 lichtgrau.
  • Vier feststellbare Laufrollen 

In unserem Shop finden Sie alle Preisinformationen.

Ebenso in unserem aktuellen Katalog als PDF-Datei.


Allgemeiner Hinweis
Unsere Produkte werden in Deutschland entwickelt und produziert.
Wir versenden unsere Produkte Europaweit, bitte fragen Sie bei Bedarf
die entsprechenden Versandkosten bei uns an.
Selbstverständlich sind auch kostengünstige Sonderanfertigungen möglich.